Schriftgröße: Lupe Lupe 

Aktuell

Dr. Florian Thienel in den Fachbeirat „Überleitungsbogen Chronische Wunde“ berufen

Der Chefarzt des Diabetes-Zentrums Quakenbrück, Dr. Florian Thienel wurde als Vertreter der Deutschen Diabetes Gesellschaft in den Fachbeirat „Überleitungsbogen Chronische Wunde“ bei der Kassenärztlichen Bundesvereinigung berufen.

Der Überleitungsbogen dient der koordinierten, elektronisch unterstützten und standardisierten Überleitung von Patienten mit chronischen Wunden aus dem stationären in den ambulanten Sektor. In ihm werden der Behandlungsverlauf und die verwendeten Materialien genau dokumentiert sowie Empfehlungen für die weitere Therapie ausgesprochen. Auf diese Weise sollen Versorgungslücken, Fehlversorgung, Komplikationen vermieden und der Wundheilungsprozesses gefördert werden.

 

Fußbehandlung des Diabetes-Zentrums erfolgreich rezertifiziert

Schon viele Jahre hat die Fußambulanz des Diabetes-Zentrums einen hervorragenden Ruf,...

mehr...